Dämm- und Metalldachfilz vereint

 

Dämm- und Metalldachfilz vereint

Mit dem hydrophobierten Dämmfilz „DF-h“ hat climowool ein neues Mitglied in der Produktfamilie. Er vereint den Dämmfilz und den Metalldachfilz aus dem bisherigen Produktsortiment. Die Hydrophobierung ermöglicht einen sicheren Einsatz von außen; als Universaldämmfilz ist der „DF-h“ damit geeignet für die Wärmedämmung in Balkendecken und abgehängten Decken, für Kaltdachkonstruktionen, für die Schall- und Wärmedämmung einer nicht begehbaren obersten Geschossdecke, für die energetische Modernisierung des Steildaches von außen sowie für die Wärmedämmung in zweischaligen Metalldächern. Der Dämmfilz ist in den Wärmeleitgruppen 032, 035 und 040 lieferbar. Die Glaswolle ist ausgezeichnet mit dem RAL-Gütezeichen der Gütegemeinschaft Mineralwolle, freigezeichnet nach Gefahrstoffverordnung, Chemikalienverbotsverordnung und EU-Richtlinie 97/69, Anmerkung Q. climowool GmbH, 06406 Bernburg

Pressekontakt

Sie sind Journalist und haben Fragen zu unserem Unternehmen oder unseren Produkten? Sprechen Sie uns gerne an.

Susanne Wiesemann
redRobin. Strategic Public Relations GmbH

Virchowstraße 65b
In der alten Fassfabrik
22767 Hamburg

Telefon: +49 40 692 123-20
Fax: +49 40 692 123-11
wiesemann@red-robin.de